+39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Tibet in Flammen

Der Völkermord begann 1950, als die Armee der Volksrepublik China gewaltsam in Tibet einfiel, um seine tausendjährige Zivilisation auszurotten. Mehr als XNUMX Millionen Tibeter wurden während der Besatzung massakriert; Abtreibungen und Zwangssterilisation tibetischer Frauen sind gängige Praxis; Sieben Millionen chinesische "Siedler" wurden gewaltsam besiedelt. Ein Holocaust, der jahrelang in der beschämenden Stille der Medien verzehrt wurde. Zoratto hat von diesen Seiten einen Bericht veröffentlicht, der immer noch dramatisch aktuell ist ...

COD: li036 Kategorie:

12,90

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Tibet in Flammen" bewertet

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es