+ 852 3706 8968 shop@ iltk.it
0-Elemente

Stopp. Setzen Sie Ihren Kindern durch Zuhören und Respekt Grenzen

Verfasser: Dumonteil - Kremer

Wie können Sie Ihren Kindern die Regeln übermitteln, die ihnen helfen, zu wachsen, ohne auf Erpressung und Bedrohungen zurückzugreifen? Wie können sie ihre Grenzen erklären und dabei ihre Wünsche und Bedürfnisse respektieren? Die Autorin, eine Montessori-Erzieherin, mit ihrem ersten Kind, stand vor diesen und vielen anderen Zweifeln und kämpfte darum, die repressiven Pläne der traditionellen Erziehung ihrer Tochter nicht zu wiederholen. Methoden, die sofort funktionieren, aber zu Übermaß an Unterwerfung oder Rebellion führen können. Aber wie leicht ist es, der Versuchung einer Prügel nachzugeben, wenn eine weitere Laune unsere Nerven zum Springen bringt? Mit Einfachheit und Offenheit begleitet Catherine Dumonteil-Kremer Erzieher und Eltern auf den verschiedenen Stufen und Bedürfnissen der Kindheit mit nützlichen Vorschlägen, wie man den Bedürfnissen der Kleinen voll und ganz zuhört und wie man ohne Gewalt Stopp sagt. Vorwort von Micaela Mecocci.

COD: VE001625 Kategorien: , Tag: , , , ,

8,50

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der „Stop. Grenzen Sie Ihren Kindern durch Zuhören und Respekt ein "

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es