+ 852 3706 8968 shop@ iltk.it
0-Elemente

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten

Oliver Sacks schreibt im Vorwort zu seinem berühmten "Der Mann, der seine Frau für einen Hut hielt", dass er sich gleichzeitig als Arzt und Naturforscher, Theoretiker und Dramatiker fühlt, angezogen sowohl von der Romantik als auch vom wissenschaftlichen Aspekt menschlicher Angelegenheiten. vor allem dort, wo diese ihre Wurzeln in dem haben, was er als "menschlichen Zustand schlechthin" bezeichnet, dh als Krankheit, weil "selbst Tiere krank werden, aber nur der Mensch radikal der Krankheit zum Opfer fällt", erklärt er. Wenn die vom US-Neurologen erzählten Geschichten dennoch Chroniken realer klinischer Fälle sind, selbst in einer fiktiven Version, sind die Geschichten dieser Sammlung stattdessen das Ergebnis einer gewagteren und rücksichtsloseren Operation, die nicht den Patienten, sondern die Pathologie transformieren soll das gleiche in der Geschichte. Die zehn Autoren widmen sich einem besonders suggestiven Bereich der Psychopathologie, dem der Persönlichkeitsstörungen, und haben sich tatsächlich entschlossen, ihre Protagonisten auf ihre eigene Art und Weise und ohne Vorbehalte in nackte Masken mit ebenso vielen Pathologien zu verwandeln, um sie verständlicher zu machen. akzeptabler, ähnlicher und uns allen näher.

  • narratives Genre
COD: VE005128 Kategorien: , Tag: ,

14,00

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Entschuldigung für die Probleme" bewertet.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es