+39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Wissenschaft und Reinkarnation

Verfasser: Jean Pierre Schnetzler

Seit einigen Jahren beschäftigen sich westliche Wissenschaftler mit der Untersuchung dessen, was der Osten "Transmigration" oder "Reinkarnation" nennt. Die westliche Studie konzentriert sich sowohl auf die vielen präzisen und überprüfbaren Zeugnisse von Erinnerungen, die vor allem bei Kindern auftraten, als auch auf die Erfahrungen des bevorstehenden Todes oder des offensichtlichen Todes, wenn das Herz aufhört zu schlagen, das Enzephalogramm flach wird und der Patient deklariert wird tot, erholt sich aber später. Dank zunehmend verfeinerter Wiederbelebungstechniken sind diese Fälle immer zahlreicher geworden, und die Zeugnisse dieser Patienten sprechen von einem Leben nach dem Tod, dessen Beschreibungen mit denen übereinstimmen, die die Erinnerungen an ein früheres Leben und den Übergang zwischen zwei Leben bewahrt haben . Jean-Pierre Schnetzler ist ein bekannter Wissenschaftler des Phänomens, Psychiater und Psychoanalytiker. Dieses Buch sammelt sowohl westliche Studien als auch die genauen Hinweise auf die hinduistischen und buddhistischen Traditionen, die eine Reihe von Lehren zu diesem Thema intakt gehalten haben: Was stirbt an uns? Was ist übrig? Was wandert es aus?

22,00

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung zu "Wissenschaft und Reinkarnation"

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es