+39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Kleiner Bund weißer Salbei, 11 cm

Weißer Salbei (Salvia Apiana) wächst im Südwesten der USA und im Nordwesten Mexikos. Er wächst wild, insbesondere in Südkalifornien, in den Wüsten von Mojave und Sonora.

Es ist eine heilige Pflanze für viele Ureinwohner Amerikas an der Westküste, die auf verschiedene Weise verwendet wird.

Am weitesten verbreitet ist die Verwendung zur Begasung. Der Rauch des verbrannten Salbei hat die Eigenschaft, den unsichtbaren Aspekt der Person zu reinigen.

Es kann vor Zeremonien verwendet werden, indem der Rauch eines Zweigs oder Blattes von Kopf bis Fuß auf die Person gerichtet wird, wobei möglicherweise eine natürliche Feder verwendet wird, um den Rauch zu verdrängen.

Weißer Salbei ist auch nützlich für die Reinigung von Orten vor und / oder nach einer Zeremonie oder wenn schmerzhafte Episoden in einem Raum aufgetreten sind, wie z. B. ein Kampf. In diesem Fall kann es ausreichend sein, einen Zweig oder ein Salbeiblatt auf einem Kohlenbecken brennen zu lassen. Wenn Sie eine gründliche Reinigung durchführen möchten, können Sie mit einem beleuchteten Salbeiblatt durch den Raum gehen, insbesondere in den Ecken.

Es ist eine gute Praxis, eine Reinigung mit Salbei auch an Orten durchzuführen, an denen man sich zum ersten Mal niederlässt, um die verbleibenden Energien der zuvor dort lebenden Menschen aus der Umwelt zu entfernen.

Die Reinigung erfolgt sofort und sehr tiefgreifend.

In einigen Traditionen an der Pazifikküste ist es üblich, den Salbei auf einer Muschel zu verbrennen, während andere die Zweige in einem kleinen Bündel sammeln, das ihn in der Hand hält. In jedem Fall ist es nach dem Anzünden besser, die Flamme auszuschalten und die Glut den charakteristischen Rauch ausstoßen zu lassen, wenn sich Glut bildet.

Weißer Salbei kann zur Zubereitung von Kräutertee verwendet werden, der von Cahuilla-Frauen verwendet wird, um sich nach der Geburt zu erholen. Bei anderen Stämmen wurde es zur Herstellung von Süßigkeiten und Energiezubereitungen verwendet.

Eine 1991 an der Universität von Arizona durchgeführte Studie zeigte, dass weißer Salbei potenzielle antibakterielle Eigenschaften hat.

6,10

3 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Recensisci per primo “Salvia bianca in mazzetto , cm 11”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es