+39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Milarepa

Verfasser: Chogyam Trungpa

Milarepa (1052-1135) ist weltweit als einer der größten aufgeklärten Yogis Tibets bekannt. Die Geschichte seines Lebens, die zuerst von Missbrauch, Elend und Gewalt geprägt ist, dann von der Praxis, von Askese bis zum Erwachen, ist eine Quelle der Inspiration für jeden, der den buddhistischen Weg gehen möchte. Eine beispielhafte Metapher für die Reise, die durch Übung in einem einzigen Leben vom Kreislauf der Verwirrung bis zum Erwachen erreicht werden kann. In diesen Reden aus Seminaren, die zwischen 1970 und 1976 über sechs Jahre stattfanden, skizziert Chögyam Trungpa das Leben von Milarepa und seine Lieder, die poetischen Kompositionen, die er für seine Lehren an Schüler und Laien, gelehrte Mönche, verwendete und Dämonen.
Kuratiert von Judith L. Lief.

25,00

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Milarepa" bewertet

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es