+39-050-685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Die Wurzeln des Glücks

Verfasser: Ezra Bayda
Es gibt vielleicht ein Missverständnis hinter der chronischen Unzufriedenheit, von der wir umgeben zu sein scheinen. Woher erwarten wir Zufriedenheit? Mit anderen Worten, was ist das Glück, das wir suchen? Die gemeinsame Idee des Glücks bringt eine lange Reihe von Stereotypen mit sich, nicht zuletzt die Illusion, das Recht auf Glück zu haben, den Glauben, dass das Leben uns etwas „schuldet“. Der westliche Mensch wird von klein auf zu Anstrengung und zum Kampf um Ergebnisse erzogen, und selbst wenn solche Ziele verdient und spürbar sind, bleiben sie im persönlichen Bereich des Vergänglichen und Vergänglichen. Stattdessen gibt es ein anderes Glück, das Zen mit Leichtigkeit und Ironie berührt und das Bayda dem Leser den Weg zeigt. Es ist eine andere Dimension, jenseits des Zauns der Erwartungen, die wir in Arbeit, Beziehungen, Geld, aber auch in spirituelle Lehren setzen und die chronische Unzufriedenheit erzeugen, indem wir einfach als Erwartungen formuliert werden. Der Grund des „fundamentalen Glücks“ wird in der Fähigkeit geboren und genährt, die Erfahrung, das Positive und das Negative, willkommen zu heißen, im gegenwärtigen Moment präsent und wach zu sein, ohne sich zu verändern, ohne Gedanken und Emotionen stören zu lassen mit Erfahrung. Wenn dies nur wie Worte erscheint, wird das Eintauchen in das Lesen stattdessen einen empirischen und bloßen Ansatz entdecken, der auf einigen einfachen Hinweisen für innere, meditative und introspektive Arbeit basiert ...
COD: VE001778 Kategorien: , AKKORDE: , ,

15,00

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Die Wurzeln des Glücks" bewertet

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es