+39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Ich und meine

Autor: Buddhadasa

Buddhadasa wurde am 21. Mai 1906 in Chaiya in einer Kaufmannsfamilie geboren. Im Alter von zwanzig Jahren nahm er Mönchsorden an und zeichnete sich bald durch seine intellektuellen Fähigkeiten, sein Interesse an Meditation und seine Lehrerfähigkeiten aus. Nach Jahren des Studiums in Bangkok zog er es vor, sich von den Zentren der klösterlichen und politischen Macht zu entfernen, und lehnte den starren und hierarchischen Geist der thailändischen Staatsreligion ab. Er entschied sich, in einem Kloster im Wald seines Heimatdorfes zu leben und zu unterrichten. Das Meditationszentrum von Suan Mokh verkörpert seine Vorstellung von der idealen Gemeinschaft: eine Gemeinschaft, die auf traditionellen buddhistischen Tugenden des Wohlwollens und der Nicht-Anhaftung basiert und in der es möglich ist, in Harmonie mit anderen und der Natur zu leben, bewegt von gegenseitigem Respekt und Zielstrebigkeit zum Gemeinwohl. Dies ist das erste Buch, das ein Gesamtbild der riesigen Buddhadasa-Produktion präsentiert. Die Aufsätze, die ungefähr einen Zeitraum von dreißig Jahren abdecken, folgen keiner chronologischen Reihenfolge, sondern wollen die Entwicklung des Denkens des Autors von der Vertiefung der grundlegenden buddhistischen Konzepte in den 50er Jahren bis zum Vergleich mit anderen Religionen fördern. insbesondere das Christentum und der Zen-Buddhismus in den 60er Jahren und schließlich das Interesse an politischen und sozialen Themen in den 70er Jahren, gekennzeichnet durch tiefgreifende Konflikte und Staatsstreiche in Thailand.

COD: VE001717 Kategorien: , Tag: ,

17,00

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Ich und mein" bewertet

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es