+39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Nichts ist alles

Verfasser: Sri Nisargadatta Maharaj

Dieser letzte Band von Reden und Dialogen zeigt sich vor allem in der großen Genauigkeit, mit der die Worte des Maharaj transkribiert wurden, ein Licht der Advaita Vedanta-Spiritualität des 1979. Jahrhunderts. Der Text stammt größtenteils aus den Aufzeichnungen der Nachmittags-Satsangs im November und Dezember XNUMX und wurde dann von einem seiner persönlichen Übersetzer bearbeitet. Er ist eine sehr originalgetreue Reproduktion dessen, was in dem kleinen Raum in Bombay gesagt wurde, in dem Sri Nisargadatta Besucher und Besucher traf spirituelle Sucher, die ihn besuchten. Aber nicht nur historische Gründe belasten den großen Wert des Buches. Gerade wegen der Vollständigkeit des Textes wird hier die Lehre des großen Weisen in allen wesentlichen Aspekten dargestellt: Identifikation mit dem Körper, Illusion der Individualität, Ich-Bin (d. H. Das Gefühl des Seins), das es ist die Linse, durch die die Manifestation vor dem Zeugnis von allem erscheint, dem Absoluten, dem Parabrah-Menschen. Aus diesem Grund ist die Lektüre sehr berührend, tiefgreifend, klar und wird nicht in ihrer großen Absicht versagen, die konzeptionelle Ordnung, mit der wir normalerweise die Welt und die Ereignisse, aus denen unsere Erfahrung besteht, zu formen, zu stören und aufzuheben.

COD: VE001756 Kategorien: , Tag:

16,00

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Recensisci per primo “Il nulla è tutto”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es