+39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Das große Buch der Mandalas

Autor: Jose und Miriam Arguelles

Das Große Buch der Mandalas ist - wie Lama Chogyam Trungpa im Vorwort schreibt - an sich ein bewegendes Mandala: ein Mandala in Aktion. Als Instrument der rituellen Meditationstechnik spiegelt das Mandala die verschiedenen Bewusstseinsebenen des Betrachters sowie die Quelle der vereinigenden und heilenden Kraft wider, durch die es der Vermittler ist. Im Großen Buch der Mandalas wird diese Kraft von den Autoren dank der Einstellung des Textes und des auffälligen Bildmaterials wirksam. Bei der Beschreibung der Universalität des Mandalas wird gezeigt, dass es sich um ein globales Prinzip, einen Evolutionsprozess, eine rituelle Technik und einen wesentlichen Moment der Existenz handelt. Die Idee des "Zentrums" als Grundlage des Mandalas - Grundform der Kunst und philosophische Methode - wird verwendet, um die existenzielle Erfahrung von Einheit und gegenseitigen Beziehungen auszudrücken. Der Text erklärt mit Einfachheit und Klarheit die Bedeutung des Mandalas als Schlüssel zur Symbolik; beschreibt sein Ritual, seine Geschichte und seine Verwendung in verschiedenen Kulturen. Die zahlreichen Originalabbildungen verleihen dieser Vielzahl von Konzepten und Ideen eine außerordentlich ausdrucksstarke Lebendigkeit. Die Autoren legen unter anderem die grundlegenden Techniken zum Entwerfen und Erstellen eigener Mandalas selbst vor und bieten den Lesern die praktischen Mittel, um die erhabensten Gipfel der Meditation zu erreichen. Außerhalb der Zeit und doch gut in der Gegenwart verankert, ist das Mandala der Weg zur inneren Perfektion.

COD: VE001532 Kategorien: , AKKORDE: , ,

32,50

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Das große Buch der Mandalas" rezensiert.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es