+ 39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Frauen der Weisheit

Verfasser: Tsultrim Allione

Jede Kultur bietet Biografien in irgendeiner Form, sei es von Helden der Vorfahren, großen Führern oder formalen Biografien von kulturellen oder religiösen Figuren. Die Geschichten von Frauen, die sich der spirituellen Forschung widmen, sind in unserer Kultur jedoch nur sehr wenige. Die Frau neigt von Natur aus zu empfänglichen Meditationszuständen, intuitivem Wissen und Mitgefühl, aber die historischen, sozialen und kulturellen Bedingungen haben es ihr immer schwerer gemacht, dieses Potenzial unabhängig auszudrücken. Um einen Weg zu finden, der effektiv zur Befreiung führt, müssen sich Frauen von anderen weiblichen Figuren inspirieren lassen, die dies erreicht haben. Die sechs Biografien von sechs tibetischen „Frauen der Weisheit“, die in diesem Buch vorgestellt werden, heben das spirituelle Potenzial hervor, das allen Frauen innewohnt. Diese Geschichten beziehen sich auf Figuren, die vom XNUMX. Jahrhundert bis zur chinesischen Invasion in einem abgelegenen und mysteriösen Land lebten. Sie haben jedoch ihre eigene tiefgreifende Relevanz und wissen, wie man besonders intensiv mit der Frau des XNUMX. Jahrhunderts spricht. Nangsa Obum, der stirbt und wiedergeboren wird, Jomo Memo, der in die Höhle der Einweihung hinabsteigt, Drenchen Rema, die sich in eine Einsiedelei zurückzieht, die jahrelang allein auf dem Wasser lebt, sind ebenso viele Beispiele dafür, dass sie sich nicht nur kulturellen und religiösen Vorurteilen widersetzen, sondern auch weiblichen Fähigkeiten hohe Ziele auf dem Weg zur Erleuchtung zu erreichen.

 

18,00

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Frauen der Weisheit" bewertet

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es