+39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Fünf Einladungen

Verfasser: Frank Ostaseski

Eine Person an die äußerste Grenze des Lebens zu begleiten, ein partizipatorischer und einfühlsamer Zeuge des Augenblicks des Todes zu sein, ist eine grundlegende Erfahrung, die die Vision der Existenz und damit die Lebensweise derer radikal verändert, die keine Angst haben, sich mit anderen zu verbinden und mit ihrem Schmerz. Frank Ostaseski spricht den Leser mit "fünf Einladungen" an: Warten Sie nicht; begrüße alles, lehne nichts ab; bring dich alle in Erfahrung; lernen, sich in voller Aktivität auszuruhen; kultiviere den Geist. Es ist ein Weg des Bewusstseins, der neben zahlreichen persönlichen, manchmal dramatischen Wechselfällen aus den Geschichten vieler unheilbarer Patienten hervorgegangen ist, die im Dialog mit ihm - dem Meister der mitfühlenden Fürsorge - eng mit dem Tod und dem Sinn des Lebens selbst konfrontiert wurden .

COD: VE001923 Kategorien: , Tag: , ,

14,00

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Fünf Einladungen" bewertet

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es