+ 852 3706 8968 shop@ iltk.it
0-Elemente

Flagge von Tibet

Die Flagge Tibets wurde 1912 vom 1950. Dalai Lama eingeführt und ist das Ergebnis der Vereinigung der Militärflaggen einiger Provinzen. Es wurde als Militärflagge Tibets verwendet, bis es XNUMX von der chinesischen Regierung für illegal erklärt und durch die Flagge Chinas ersetzt wurde.

Derzeit wird die tibetische Flagge von der tibetischen Exilregierung in Dharamsala (Indien) verwendet und ist auf chinesischem Gebiet verboten, da sie als Symbol des Separatismus gilt.

Die Zeichnung besteht aus:
- Ein schneebedeckter Berg, der Tibet repräsentiert, auch als "Schneeland" bekannt.
- Sechs rote Strahlen durch den blauen Himmel, Symbol der sechs Stämme (Se, Mu, Dong, Tong, Dru und Ra), aus denen nach den Legenden die
Menschen in Tibet.
- Eine strahlende Sonne, die Freiheit, materielles und spirituelles Glück und Wohlstand für alle Lebewesen im tibetischen Land darstellt.
- Zwei Schneeleoparden als Symbol für die Vereinigung von säkularem und spirituellem Leben.
-Die "drei Juwelen" des Buddhismus: der Buddha, der Dharma und der Sangha.
-Das andere Emblem unter den Löwen repräsentiert die Praxis der zehn Tugenden und sechzehn menschlichen Verhaltensweisen.
- Der gelbe Rand, der an drei Seiten vorhanden ist, symbolisiert die Lehren des Buddha.

COD: td005 Kategorien: ,

12,00

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der die "Flagge Tibets" bewertet

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es