+39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Tibetische Astrologie

In diesem Buch wollte die Autorin, wie im vorigen über die indische Astrologie, die Früchte ihrer Reisen im Osten auf der Suche nach einer Weltanschauung sammeln, die nicht entgegengesetzt oder alternativ, sondern komplementär zur westlichen und modernen ist.

In dieser Perspektive der Suche nach der maximalen Vollständigkeit der möglichen Ansichten wählte er eine multidisziplinäre Darstellungsweise, einschließlich des anthropologischen und psychologischen Ansatzes sowie des astrologischen in seiner Rede.

Es ist das erste Buch, das sich ausschließlich der tibetischen Astrologie widmet und zu dem es selbst in den am meisten zitierten Werken bisher nur wenige und fragmentarische Nachrichten gibt.

Die jüngsten politischen Ereignisse, bei denen die Volksrepublik China in Tibet einmarschierte und die tibetische ethnische Gruppe vom Aussterben bedroht war, haben die Wiederherstellung der Überreste ihrer Tradition dringend gemacht. Eine faszinierende astrologische Tradition, da die tibetische Astrologie eine synthetische Astrologie ist, die zur Hälfte chinesischen Ursprungs und zur Hälfte indischen Ursprungs ist, dann aber durch die schamanische Empfindlichkeit des Bon-po-Substrats der Bevölkerung gefiltert wird: Hier können Sie noch Astrologie atmen primitiv, das der Dämonen von Bäumen und Felsen, das, was die Zeichen des Regenbogens und des Blitzes interpretiert, das der Mongolen, die mit ihren Pferden in den einsamen asiatischen Ebenen wandern. Dies bot auch die Möglichkeit eines Diskurses über die tiefgreifende Bedeutung der Astrologie, die Notwendigkeit der Astrologie und die Notwendigkeit, sie nicht mehr zu benötigen. Viele Fotos und Zeichnungen sowie ein alter Weissagungstext vervollständigen das Werk.

COD: VE001519 Kategorien: , Tag: , ,

12,40

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Tibetan Astrology"

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es