+ 39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Big Tangka von Palden Lhamo

Palden Lhamo ist ein Dharmapala, was auf Sanskrit "Beschützer des Dharma" bedeutet, sowie die einzige Frau. Dem Kult zufolge übernahm es die Aufgabe, nicht nur den Buddhismus, sondern auch Tibet selbst, seine Regierung und die Reinkarnationslinie der Dalai Lamas und Panchen Lamas vor den ersten Dalai Lamas zu schützen. Darüber hinaus versprach er, dass das Wasser des Lhamo Latso-Sees in der Nähe von Lhasa jedem, der sie fragte, klare Bilder und Visionen liefern würde, wenn eine göttliche Antwort erforderlich sei.
Gegenwärtig ist Palden Lhamo die einzige weibliche Beschützerin des tibetischen Dharma, die allen ihren Schulen gemeinsam ist, nämlich Gelug, Nyingmapa, Kagyu und Sakya, die jeweils spezifische Wahrsagungsrituale durchführen, von denen eines insbesondere mit Würfeln durchgeführt wird. Es wird als ähnlich wie Sarasvati oder Tārā angesehen.
Palden Lhamo, der in unzähligen Statuen und Thangkes zu sehen ist, wird in einer wütenden Haltung dargestellt, als er einen Blutfluss überquert, der auf einem Maultier mit einem Sattel aus menschlichem Leder sitzt und von den Flammen der Weisheit umgeben ist, die beim Trinken von Blut aus einem Schädel gefangen werden. Seine Figur ist dunkelblau, hat ein Gesicht mit drei Augen, eine Sonne auf seinem Nabel und den Mond auf der Krone seines Kopfes, und über essavi befindet sich ein Pfauenschirm, ein traditionelles Symbol des Schutzes.

COD: tk075 Kategorien: , Tag: ,

349,00

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Palden Lhamos Big Tangka" bewertet

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es