+ 39 050 685695 shop@ iltk.it
0-Elemente

Eine Idee des Schicksals

Verfasser: Tiziano Terzani

"Was macht das Leben so, dass wir ein glückliches Abenteuer haben?" fragt Tiziano Terzani in dieser Arbeit, die mit seiner üblichen Reflexionskraft die Existenz eines Mannes erzählt, der nie aufgehört hat, mit der Welt und mit dem Gewissen eines jeden von uns zu kommunizieren. In einem kontinuierlichen und leidenschaftlichen Übergang von der Geschichte zur persönlichen Geschichte kommt der Mann, Vater und Ehemann von Terzani schließlich in diesen Tagebüchern ans Licht. Wir entdecken so, dass die Vertreibung aus China wegen „konterrevolutionärer Verbrechen“, die enttäuschende Erfahrung der japanischen Gesellschaft, die Reisen nach Thailand, in die UdSSR, nach Indochina, Zentralasien, Indien und Pakistan nicht nur der Ursprung der großen Werke waren, an die wir uns alle erinnern. Es waren auch Jahre der Zweifel, Nostalgie, eine beharrliche Suche nach Freude, Jahre, in denen er manchmal das "dunkle Tier" der Depression zähmen musste. Und genau durch diese ständige Befragung reifte Terzani ein neues Bewusstsein für sich selbst, das intimeren Seiten, Meditationen, Briefen an seine Frau und Kinder anvertraut wurde, Notizen, die alle vom Autor selbst sorgfältig gesammelt und bestellt wurden, bis zu seinem letzten bewegenden Schreiben: dem Rede anlässlich der Hochzeit seiner Tochter Saskia, voller Nostalgie für das Kind, das nicht mehr da ist und das Leben liebt, dieses Leben, das uns unaufhaltsam verändert und verwandelt.

COD: VE005053 Kategorien: , , Tag: , , ,

10,00

1 verfügbar

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Eine Idee des Schicksals" bewertet

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teilen Sie es